DAX legt 2019 um 25,5 Prozent zu

Wirtschaft Börse Börsenbericht Livemeldung


DAX legt 2019 um 25,5 Prozent zu

30.12.2019 - 14:11 Uhr

DAX legt 2019 um 25,5 Prozent zu DAX legt 2019 um 25,5 Prozent zu Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der DAX hat das Jahr 2019 am Montag mit einem Zählerstand von 13.249,01 Punkten und einem Jahresplus von rund 25,5 Prozent beendet. Im vergangenen Jahr hatte der deutsche Leitindex um 18,3 Prozent nachgelassen. Seinen Höchststand erreichte der DAX im Jahr 2019 Mitte Dezember.

Gegenüber dem Xetra-Handelsschluss am Freitag verbuchte der DAX am verkürzten Handelstag ein Minus von 0,66 Prozent. An der Spitze der Kursliste standen kurz vor Handelsschluss die Aktien von Wirecard, RWE und der Deutschen Bank. Die Papiere von Fresenius Medical Care, MTU Aero Engines und der Deutschen Post rangierten am Ende der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Montagnachmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1188 US-Dollar (+0,09 Prozent).

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "DAX legt 2019 um 25,5 Prozent zu"

Es sind noch keine Kommentare zu
"DAX legt 2019 um 25,5 Prozent zu"
vorhanden.