Bund und LÀnder einigen sich auf einheitliche QuarantÀneregeln

Politik Gesundheit


Bund und LÀnder einigen sich auf einheitliche QuarantÀneregeln

09.04.2020 - 08:42 Uhr

Bund und LÀnder einigen sich auf einheitliche QuarantÀneregeln Bund und LÀnder einigen sich auf einheitliche QuarantÀneregeln Politik
ĂŒber dts Nachrichtenagentur

Bund und LĂ€nder haben sich auf einheitliche QuarantĂ€neregeln fĂŒr Einreisende verstĂ€ndigt. Man habe mit den Innen- und Gesundheitsministerien von Bund und LĂ€ndern eine entsprechende "Musterverordnung" erarbeitet und abgestimmt, teilte das Bundesinnenministerium am Donnerstag mit. Damit werde ein Beschluss des Corona-Kabinetts vom Montag umgesetzt, der eine zweiwöchige hĂ€usliche QuarantĂ€ne fĂŒr Menschen vorsieht, die nach einem mehrtĂ€gigen Auslandsaufenthalt nach Deutschland ein- oder zurĂŒckreisen.

Die LĂ€nderregelungen sollen nach Angaben des Bundesinnenministeriums bereits zum Osterreiseverkehr wirken. Einreisen nach Deutschland sind bereits seit Mitte MĂ€rz nur noch eingeschrĂ€nkt und fĂŒr bestimmte Personengruppen möglich.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
mĂŒssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Bund und LÀnder einigen sich auf einheitliche QuarantÀneregeln"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Bund und LÀnder einigen sich auf einheitliche QuarantÀneregeln"
vorhanden.