Britisches Parlament billigt Brexit-Deal nach zweiter Lesung

Politik Großbritannien


Britisches Parlament billigt Brexit-Deal nach zweiter Lesung

22.10.2019 - 20:40 Uhr

Britisches Parlament billigt Brexit-Deal nach zweiter Lesung Britisches Parlament billigt Brexit-Deal nach zweiter Lesung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das britische Unterhaus hat nach zweiter Lesung dem Gesetzesrahmen für den Brexit-Deal zugestimmt, auf den sich die Europäische Union und Großbritannien am vergangenen Donnerstag geeinigt haben. 329 Abgeordnete stimmten am Dienstagabend für den Deal, 299 Parlamentarier stimmten dagegen. Damit wurde eine weitere Hürde genommen.

Nun muss das Gesetz für den Brexit-Deal in die dritte Lesung, in der immer noch Änderungsanträge eingebracht werden können. Am Donnerstag hatten die Staats- und Regierungschefs der 27 verbleibenden EU-Mitgliedstaaten der jüngsten Version des Abkommens mit Großbritannien in Brüssel zugestimmt. Dieser Brexit-Deal sieht vor, dass zwischen Nordirland und dem Rest des Vereinigten Königreiches Kontrollen stattfinden müssen. Dadurch wird aber der sogenannte Backstop, eine "harte Grenze" zwischen Nordirland und Irland, vermieden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Britisches Parlament billigt Brexit-Deal nach zweiter Lesung"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Britisches Parlament billigt Brexit-Deal nach zweiter Lesung"
vorhanden.