Bericht: CDU-Ressortverteilung steht noch nicht fest

Politik Steuern


Bericht: CDU-Ressortverteilung steht noch nicht fest

07.02.2018 - 17:53 Uhr

Bericht: CDU-Ressortverteilung steht noch nicht fest Bericht: CDU-Ressortverteilung steht noch nicht fest Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Besetzung der CDU-Ressorts in einer neuen Regierung steht noch nicht endgültig fest. Merkel habe in einer Sitzung des CDU-Vorstands am Mittwochnachmittag um Zeit für die Entscheidung gebeten, berichtet der "Kölner Stadt-Anzeiger" (Donnerstagausgabe) unter Berufung auf Sitzungsteilnehmer. Sie habe noch nicht über die Personalauswahl nachdenken können und müsse überdies noch mit den betroffenen Personen Gespräche führen.

Offen sei insbesondere noch, ob der bisherige Finanzstaatsekretär Jens Spahn einen Ministerposten bekomme, so die Zeitung.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Bericht: CDU-Ressortverteilung steht noch nicht fest"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
07.02.2018 20:28 Uhr

Das Frau Merkel eventuell noch mit den betroffenen Personen sprechen muss, könnte ich ja noch nachvollziehen, aber das sie es noch nicht einml geschafft hat darüber nachzudenken, finde ich doch sehr lachhaft.