Belgien gewinnt WM-Achtelfinale gegen Japan

Sport Belgien Japan Fußball-WM


Belgien gewinnt WM-Achtelfinale gegen Japan

02.07.2018 - 21:54 Uhr

Belgien gewinnt WM-Achtelfinale gegen Japan Belgien gewinnt WM-Achtelfinale gegen Japan Sport
Michael Kienzler/Pressefoto Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Belgien hat das WM-Achtelfinale gegen Japan mit 3:2 gewonnen. Nachdem die erste Halbzeit zwar unterhaltsam aber dennoch torlos geblieben war, ging es in der zweiten Hälfte zur Sache. Die Japaner gingen sogar durch einen Doppelschlag von Genki Haraguchi (48.) und Takashi Inui (52. Minute) zunächst deutlich in Führung, die Belgier glichen durch Jan Vertonghen (69.) und Marouane Fellaini (74. Minute) aus.

In der fünften Minute der Nachspielzeit sorgte Belgiens Nacer Chadli dann für die Entscheidung in letzter Sekunde. Damit steht Belgien im WM-Viertelfinale und trifft dort am Freitag auf die Brasilianer, die am Nachmittag gegen Mexiko gewonnen hatten.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Belgien gewinnt WM-Achtelfinale gegen Japan"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Belgien gewinnt WM-Achtelfinale gegen Japan"
vorhanden.