Beatsteaks-Sänger: "Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband"

Kultur/Medien Leute Musik


Beatsteaks-Sänger: "Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband"

02.10.2017 - 14:21 Uhr

Beatsteaks-Sänger: Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband Beatsteaks-Sänger: "Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband" Kultur/Medien
über dts Nachrichtenagentur

Beatsteaks-Frontmann Arnim Teutoburg-Weiß sieht in den Beastie Boys ein Vorbild. "Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband", sagte der Sänger dem Magazin "Neon" und fügte hinzu: "Wenn ich auf Bandfotos oder Videos von uns schaue, sehe ich immer den Beastie-Boys-Fan in mir." Vor allem die Freiheit und Unberechenbarkeit des Hip-Hop-Trios aus den Neunzigern haben die Beatsteaks inspiriert: "Auch wir spielen nach unseren Regeln", sagte Teutoburg-Weiß dem Magazin.

"Einfach hat es die Plattenfirma mit uns nicht." Dabei stelle er immer wieder heraus: "Ich habe nie Hits gemacht, sondern einfach nur Musik."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Kultur/Medien könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Beatsteaks-Sänger: "Die Beastie Boys sind meine Orientierungsband""

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
02.10.2017 18:20 Uhr

Man sieht ja schon am Namen die Ähnlichkeit.^^

Warum nicht, man kann ja ruhig Vorbilder haben, solange man nicht einfach nur andere kopieren will, ist es k.

Kommentar von Freddie32
02.10.2017 14:54 Uhr

jeder hat natürlich seine Vorbilder so auch der Sänger der Beatsteaks.
jeder gute Musiker gedeihte anhand dessen das er sich gute Musiker als Vorbilder genommen hat.