Au├čenminister Gabriel rechnet mit neuer atomaren Aufr├╝stung

Politik Milit├Ąr Weltpolitik


Au├čenminister Gabriel rechnet mit neuer atomaren Aufr├╝stung

05.11.2017 - 08:15 Uhr

Au├čenminister Gabriel rechnet mit neuer atomaren Aufr├╝stung Au├čenminister Gabriel rechnet mit neuer atomaren Aufr├╝stung Politik
├╝ber dts Nachrichtenagentur

Au├čenminister Sigmar Gabriel (SPD) rechnet mit einer neuen atomaren Aufr├╝stung. "Wir stehen vor dem Beginn einer neuen weltweiten Aufr├╝stung", sagte Gabriel der "Bild am Sonntag". Neue atomare Mittelstreckenraketen mitten in Europa seien "leider mehr als wahrscheinlich".

Weil sich alle Seiten nur noch misstrauen w├╝rden, seien alle Erfolge der R├╝stungskontrolle und der Abr├╝stung aus den 80er- und 90er-Jahren in Gefahr. Gabriel ├╝bte scharfe Kritik an Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU): "Gerade wir Deutschen m├╝ssen endlich f├╝r eine erneute Abr├╝stung eintreten. Deutschland muss Friedensmacht sein und nicht den R├╝stungspl├Ąnen von Trump hinterherlaufen, wie das leider auch Angela Merkel vorhat." Er sei gespannt, was Gr├╝ne und FDP zu diesen Pl├Ąnen sagen w├╝rden. Nachdr├╝cklich warnte Gabriel vor den Folgen der schlechten Beziehung zwischen Washington und Moskau: "Das v├Âllig zerr├╝ttete Verh├Ąltnis zwischen den USA und Russland ist die gr├Â├čte Gefahr f├╝r den Weltfrieden." Nur die USA und Russland gemeinsam k├Ânnten die Weiterverbreitung von Nuklearwaffen verhindern. "Wenn sich das Verh├Ąltnis zwischen Washington und Moskau nicht wieder verbessert, werden unsere Kinder in einer gef├Ąhrlichen, ungeordneten und atomar hochger├╝steten Welt aufwachsen", so Gabriel.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik k├Ânnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu k├Ânnen,
m├╝ssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Au├čenminister Gabriel rechnet mit neuer atomaren Aufr├╝stung"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Holly003120
05.11.2017 08:39 Uhr

Alle r├╝sten auf.
Nicht nur mit Atomwaffen.
Auch auf der normalen Strasse wird aufger├╝stet.
Aggression im Verkehr, auf der Strasse, an der Supermarktkasse.
Leute schteien sofort los und drohen richtig.
Terror auf Weihnachtsm├Ąrkten und Schubsterror auf der U.bahn-treppe.
Bewachungsterror in St├Ądten in jeder Form
├ťberall r├╝sten Menschen auf.