80-jährige Fußgängerin stirbt nach Unfall bei Leipzig

Gemischtes Polizeimeldung Straßenverkehr Unglücke


80-jährige Fußgängerin stirbt nach Unfall bei Leipzig

18.12.2019 - 17:41 Uhr

80-jährige Fußgängerin stirbt nach Unfall bei Leipzig 80-jährige Fußgängerin stirbt nach Unfall bei Leipzig Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In Borna bei Leipzig ist eine 80-jährige Fußgängerin von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Der Vorfall ereignete sich bereits am Dienstagnachmittag, teilte die Polizei in Leipzig am Mittwoch mit. Die 80-Jährige wollte mit Gehhilfen die Fahrbahn überqueren, kurz vor Erreichen des Fußweges erfasste sie der Pkw.

Dabei wurde die Fußgängerin lebensgefährlich verletzt. Im Krankenhaus verstarb sie. Die Fahrerin des Fahrzeugs wurde ebenfalls verletzt und musste im Krankenhaus behandelt werden. Wie es zu dem Unfall kam, soll nun ein Gutachten klären.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "80-jährige Fußgängerin stirbt nach Unfall bei Leipzig"

Es sind noch keine Kommentare zu
"80-jährige Fußgängerin stirbt nach Unfall bei Leipzig"
vorhanden.