2. Bundesliga: Dynamo Dresden verliert gegen FC St. Pauli

Sport 2. Liga Fußball


2. Bundesliga: Dynamo Dresden verliert gegen FC St. Pauli

25.01.2018 - 22:25 Uhr

2. Bundesliga: Dynamo Dresden verliert gegen FC St. Pauli 2. Bundesliga: Dynamo Dresden verliert gegen FC St. Pauli Sport
über dts Nachrichtenagentur

Am 19. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat Dynamo Dresden gegen FC St. Pauli mit 1:3 verloren. Das erste Tor der Partie schoss Waldemar Sobota in der 8. Spielminute für die Gäste: Er verwandelte eine halbhohe Flanke volley flach ins rechte Eck. Richard Neudecker baute in der 71. Minute die Führung nach einer Vorlage von Sobota weiter aus.

Sobota schoss in der 82. Minute sein zweites Tor der Partie. Der Dresdner Lucas Röser traf in der 88. Spielminute. Damit erreicht der FC St. Pauli mit 27 Punkten Platz acht der Tabelle. Dynamo Dresden bleibt mit 23 Punkten auf Tabellenplatz zwölf.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "2. Bundesliga: Dynamo Dresden verliert gegen FC St. Pauli"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Hermann
28.01.2018 10:16 Uhr

Wegen oder trotz des Trainerwechsels geht es wieder Richtung jährliches Mindestziel (25. in der BRD = Platz 7 in Liga 2). Mal heute sehen, was sich noch tut.

Kommentar von stekup
27.01.2018 13:07 Uhr

Mit diesem Sieg in Dresden, kann sich der FC St.Pauli erst einmal ins gesicherte Mittelfeld der Tabelle bewegen, für Dynamo wird es langsam wieder etwas eng, denn die Abstiegsplätze sind nicht mehr weit entfernt!