"Ehe für alle": Kramp-Karrenbauer hält an ablehnender Haltung fest

Politik Gesellschaft Familien


"Ehe für alle": Kramp-Karrenbauer hält an ablehnender Haltung fest

31.07.2017 - 10:41 Uhr

Ehe für alle: Kramp-Karrenbauer hält an ablehnender Haltung fest "Ehe für alle": Kramp-Karrenbauer hält an ablehnender Haltung fest Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die saarländische Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer (CDU) sorgt sich nach der Entscheidung für die "Ehe für alle" um gesellschaftliche Auswirkungen. Die Welt werde "sicherlich nicht zusammenstürzen", sagte die CDU-Politikerin der "Rheinischen Post" (Montagsausgabe). "Man muss aber im Blick behalten, dass das Fundament unseres gesellschaftlichen Zusammenhalts dadurch nicht schleichend erodiert", sagte Kramp-Karrenbauer.

Sie halte an ihrer ablehnenden Haltung fest, auch wenn sie verstehen könne, dass die Entscheidung im Bundestag frei gegeben worden war.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu ""Ehe für alle": Kramp-Karrenbauer hält an ablehnender Haltung fest"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von moses1972
01.08.2017 12:05 Uhr

Es ist gut das die Ehe für alle jetzt Gesetz ist. Dagegen sein kann man ja, aber immer wieder daran rummeckern wie Frau Kramp-Karrenbauer CDU ist nicht demokratisch.

Kommentar von PurpleColumbine
01.08.2017 11:07 Uhr

Gesetz ist Gesetz. Es ist entschieden. Wer dagegen ist, okay. Ich freue mich allerdings für die Menschen, die dieses Gesetz nutzen wollen und heiraten werden.

Kommentar von Senator67
01.08.2017 00:50 Uhr

Es wird immer wieder einige geben die dagegen sind. Ich finde es gut das jetzt jederso Leben darf wie er will und auch die gleichen Rechte und Pflichten bekommt.