"Bild": BKA kauft "Panama Papers"

Wirtschaft Panama Unternehmen Steuern Kriminalität


"Bild": BKA kauft "Panama Papers"

04.07.2017 - 15:39 Uhr

Bild: BKA kauft Panama Papers "Bild": BKA kauft "Panama Papers" Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Das Bundeskriminalamt (BKA) in Wiesbaden hat offenbar zu Ermittlungszwecken die im vergangenen Jahr veröffentlichten "Panama Papers" gekauft: Das berichtet die "Bild" auf ihrer Internetseite. Demnach trug die Oberfinanzdirektion Hessen die Kosten für die Beschaffung der Dokumente. Sollten sich Anhaltspunkte für Straftaten ergeben, wird nach dem Bericht zufolge die Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt die Verfahren zunächst leiten.

Als "Panama Papers" werden vertrauliche Unterlagen eines panamaischen Offshore-Dienstleisters bezeichnet, die im Frühjahr 2016 an die Öffentlichkeit gelangten. Diese belegen nach Einschätzung der an der Veröffentlichung beteiligten Medien Steuervermeidung und Steuerhinterziehung unter anderem von prominenten Politikern und Sportlern. Die Veröffentlichung hatte weltweit zu Ermittlungen und einer Debatte über Steueroasen und Geldwäsche geführt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu ""Bild": BKA kauft "Panama Papers""

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von Senator67
05.07.2017 18:14 Uhr

Schade das nicht offen gelegt wurde was das BKA für diese "Panama Papers" ausgegeben hat. So hätte man mal vergleichen können ob sich solche Aktionen überhaupt lohnrn.

Kommentar von moses1972
05.07.2017 11:55 Uhr

Das ist eine gute Sache. Ich hoffe das die Behörden dadurch viele Steuersünder ausfindig machen und viel Geld in die Staatskasse kommt. Es muss ja auch mal was geschehen.

Kommentar von jamieschaller
05.07.2017 11:37 Uhr

Na jetzt werden nochmal ein paar Personen zittern und Post vom Finanzamt bekommen. :D Aber eigentlich schlimm, dass Steuerhinterzug schlimmer bestraft wird als wirklich schlimme Straftaten wie z.B. Mord.

Kommentar von GoldSaver
05.07.2017 08:33 Uhr

Wie die "Bild" berichtet hat das Bundeskriminalamt offenbar zu Ermittlungszwecken die "Panama Papers" gekauft.
Ob sich das wirklich lohnt? Ich weis nicht, bin skeptisch und mit würde mal interessieren, was es das BKA gekostet hat die Papiere zu besorgen.