News und Nachrichten aus Politik Fernsehen

Themenbereich: Politik Fernsehen


Themenbereich: Politik Fernsehen

Artikel 31 bis 40 von 131

FDP kritisiert Söder-Vorstoß zur Rundfunkfinanzierung

Politik Parteien Fernsehen Radio
02.03.2019 - 16:12 Uhr

FDP kritisiert Söder-Vorstoß zur Rundfunkfinanzierung FDP kritisiert Söder-Vorstoß zur Rundfunkfinanzierung Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die FDP hat mit scharfer Kritik auf den Vorschlag des bayerischen Ministerpräsidenten Markus Söder reagiert, die Rundfunkbeiträge künftig an die Inflationsrate bei den Verbraucherpreisen zu...

4.653

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Söder will grundlegende Reform des Rundfunkbeitrags

Politik Fernsehen Radio
01.03.2019 - 12:13 Uhr

Söder will grundlegende Reform des Rundfunkbeitrags Söder will grundlegende Reform des Rundfunkbeitrags Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder (CSU) will die Finanzierung der öffentlich-rechtlichen Sender grundlegend reformieren. Er sei dafür, dass der Rundfunkbeitrag "automatisch in gleicher Höhe wie...

2 Kommentare 4.717

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Linguistin Wehling verteidigt ARD-"Framing-Manual" gegen Kritik

Politik Fernsehen Wissenschaft
27.02.2019 - 11:25 Uhr

Linguistin Wehling verteidigt ARD-Framing-Manual gegen Kritik Linguistin Wehling verteidigt ARD-"Framing-Manual" gegen Kritik Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Linguistin Elisabeth Wehling hat ihr "Framing-Manual" für die ARD gegen Kritik verteidigt. "Das Papier wird instrumentalisiert für eine politische Skandalisierung", sagte Wehling der Wochenzeitung...

4.093

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Sensburg wirft AfD Einschüchterung von Journalisten vor

Politik Parteien Zeitungen Radio Fernsehen
02.02.2019 - 16:59 Uhr

Sensburg wirft AfD Einschüchterung von Journalisten vor Sensburg wirft AfD Einschüchterung von Journalisten vor Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der CDU-Sicherheitspolitiker Patrick Sensburg hat die Absicht der AfD in Sachsen kritisiert, eine "schwarze Liste" mit bestimmten Journalisten zu erstellen. "Schwarze Listen sind kein Mittel...

3.990

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

DJV-Chef kritisiert "schwarze Liste" von AfD-Fraktionsvize

Politik Parteien Zeitungen Radio Fernsehen
02.02.2019 - 14:11 Uhr

DJV-Chef kritisiert schwarze Liste von AfD-Fraktionsvize DJV-Chef kritisiert "schwarze Liste" von AfD-Fraktionsvize Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Bundesvorsitzende des Deutschen Journalisten-Verbands (DJV), Frank Überall, hat mit scharfer Kritik darauf reagiert, dass der stellvertretende AfD-Fraktionsvorsitzende Tino Chrupalla eine "schwarze Liste" mit Namen...

1 Kommentar 4.150

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Rößner will Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Politik Radio Fernsehen
12.01.2019 - 16:33 Uhr

Rößner will Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Rößner will Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Medienexpertin der Grünen-Bundestagsfraktion, Tabea Rößner, hat sich angesichts der Debatte über einen höheren Rundfunkbeitrag für eine umfassende Reform des öffentlich-rechtlichen Rundfunks ausgesprochen. "Daher schlage...

3.161

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Habeck ist "Talkshowkönig 2018"

Politik Fernsehen
09.01.2019 - 20:32 Uhr

Habeck ist Talkshowkönig 2018 Habeck ist "Talkshowkönig 2018" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Robert Habeck ist im vergangenen Jahr der "König der Talkshows" von ARD und ZDF gewesen. Der Grünen-Chef besuchte insgesamt 13 Mal "Maischberger", "Anne Will", "Hart...

3.762

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

FDP verlangt radikale Reform der öffentlich-rechtlichen Sender

Politik Fernsehen Radio
03.01.2019 - 07:58 Uhr

FDP verlangt radikale Reform der öffentlich-rechtlichen Sender FDP verlangt radikale Reform der öffentlich-rechtlichen Sender Politik
über dts Nachrichtenagentur

FDP-Generalsekretärin Nicola Beer hat die Forderung von ARD und ZDF nach einem höheren Rundfunkbeitrag als maßlos zurückgewiesen und stattdessen eine radikale Reform der Sender verlangt....

4.442

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Länder-Widerstand gegen mögliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Politik Fernsehen Radio
28.12.2018 - 18:42 Uhr

Länder-Widerstand gegen mögliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags Länder-Widerstand gegen mögliche Erhöhung des Rundfunkbeitrags Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Forderungen nach höheren Rundfunkbeiträgen stoßen auf Widerstand in der Politik. "Bevor über mögliche Rundfunkgebühren geredet wird, müssen wir über Strukturveränderungen sprechen. Ziel müssen relevante...

2 Kommentare 8.164

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

FDP-Vize Suding gegen Erhöhung des Rundfunkbeitrags

Politik Fernsehen
27.12.2018 - 17:08 Uhr

FDP-Vize Suding gegen Erhöhung des Rundfunkbeitrags FDP-Vize Suding gegen Erhöhung des Rundfunkbeitrags Politik
über dts Nachrichtenagentur

FDP-Vize Katja Suding lehnt die Forderung von ZDF-Intendant Thomas Bellut nach einer Erhöhung des Rundfunkbeitrags ab. "Anstatt die Rundfunkgebühren zu erhöhen, sollte der öffentlich-rechtliche Rundfunk...

1 Kommentar 5.191

lesen Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.