Zweitligist Kaiserslautern entlässt Trainer Meier

Sport Fußball 2. Liga


Zweitligist Kaiserslautern entlässt Trainer Meier

20.09.2017 - 10:24 Uhr

Zweitligist Kaiserslautern entlässt Trainer Meier Zweitligist Kaiserslautern entlässt Trainer Meier Sport
über dts Nachrichtenagentur

Zweitligist 1. FC Kaiserslautern hat seinen Trainer Norbert Meier nach nur acht Monaten im Amt wieder entlassen. "Wir reagieren mit dieser Entscheidung auf die anhaltende sportliche Situation", sagte FCK-Sportdirektor Boris Notzon am Mittwoch. Die letzten beiden Spiele hätten "nicht mehr das Gefühl" hinterlassen, dass in dieser Konstellation die dringend benötigte Wende geschafft werden könne.

Bis der FCK einen neuer Trainer vorstellt, soll das Training übergangsweise von Manfred Paula, dem Leiter des Nachwuchsleistungszentrums der Roten Teufel, und U19-Trainer Alexander Bugera geleitet werden. Der FCK ist nach sieben Spielen in der neuen Saison mit zwei Unentschieden und fünf Niederlagen auf dem letzten Tabellenrang.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Sport könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Zweitligist Kaiserslautern entlässt Trainer Meier"

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von moses1972
22.09.2017 23:54 Uhr

Bei Kaiserslautern war es doch nur noch eine Frage der Zeit bis das der Trainer entlassen wird. Nach dem miserablen Saisonstart konnte der Verein offenbar nicht anders.

Kommentar von stekup
21.09.2017 18:02 Uhr

Da ich schon seit Jahren, interessierter Beobachter des Fußballs, speziell der Bundesliga bin, ist es mir nicht entgangen, das ein Traditionsverein wie Kaiserslautern schon einige Jahre in der Krise steckt! Nach einigen großen Erfolgen aus vergangenen Tagen, steht man vor dem Absturz in die 3.Liga. Der vor 8 Monaten verpflichtete Trainer Meier, muss wegen Erfolgslosigkeit der Mannschaft entlassen werden! Wie schade, aber heut zu Tage muss die Vereinsführung handeln!?

Kommentar von GoldSaver
20.09.2017 18:24 Uhr

Nach acht Monaten wird er schon wieder entlassen? Kann man als Trainer eine Mannschaft in der Zeit denn überhaupt wesentlich verbessern?

Mir kommt der Zeitraum etwas kurz vor.

Kommentar von Freddie32
20.09.2017 10:37 Uhr

Kaiserslautern so denke ich will neue Wege gehen und deswegen die Entlassung um zu schauen ob ein neuer Trainer eine bessere Gesamtleistung der Mannschaft schaffen kann.