Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß in Oberfranken

Gemischtes Polizeimeldung Straßenverkehr Unglücke


Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß in Oberfranken

11.10.2017 - 09:52 Uhr

Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß in Oberfranken Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß in Oberfranken Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Im oberfränkischen Landkreis Bayreuth sind am Mittwoch ein 24-jähriger Autofahrer und seine gleichaltrige Beifahrerin nach einem schweren Verkehrsunfall ums Leben gekommen. Der junge Mann war mit seinem Pkw auf regennasser Fahrbahn in einer leichten Rechtskurve ins Schleudern gekommen und in den Gegenverkehr geraten, wo er frontal gegen das Fahrzeug eines 55-Jährigen prallte, teilte die Polizei mit. Der 24-Jährige und seine gleichaltrige Beifahrerin wurden mit schwersten Verletzungen in Krankenhäuser eingeliefert.

Auch der 55-Jährige erlitt Verletzungen und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der 24-Jährige starb noch in der Nacht an seinen schweren Verletzungen, die Beifahrerin verstarb am frühen Mittwochmorgen. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauerten noch an.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Zwei Tote bei Frontalzusammenstoß in Oberfranken"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Ferraribiene
11.10.2017 12:41 Uhr

Sehr traurig das zu lesen. Gerade jetzt beginnt wieder die Zeit mit nassen Straßen und Herbstlaub wo man schnell ins schleudern kommen kann. Man sollte als Autofahrer dies immer bedenken und dann umsichtigere Fahrweise einschalten.

Kommentar von Freddie32
11.10.2017 10:31 Uhr

Und wieder mussten zwei ihr leben lassen und das zeigt immer und immer wieder wie schnell es doch gehen kann besonders im Autoverkehr.
Mein Beileid an die beiden verstorbenen.