Zentralrat der Muslime nennt Umgang mit √Ėzil "niedertr√§chtig"

Politik Gesellschaft Fußball


Zentralrat der Muslime nennt Umgang mit √Ėzil "niedertr√§chtig"

23.07.2018 - 12:33 Uhr

Zentralrat der Muslime nennt Umgang mit √Ėzil niedertr√§chtig Zentralrat der Muslime nennt Umgang mit √Ėzil "niedertr√§chtig" Politik
Pressefoto Ulmer, √ľber dts Nachrichtenagentur

Der Vorsitzende des Zentralrats der Muslime, Aiman Mazyek, hat den Umgang der √Ėffentlichkeit mit Mesut √Ėzil scharf kritisiert. "Man kann das mit dem Foto kritisch bewerten, habe ich √ľbrigens auch ‚Äď seinen nachtr√§glichen Umgang damit ebenso", sagte Mazyek dem Portal "t-online.de". "Aber was sich an Bergen von Respektlosigkeit, Vorurteilen und Rassismus danach √ľber den Weltmeister und einen der Besten unserer Mannschaft ergoss, ist beispiellos, niederschmetternd und niedertr√§chtig." √Ėzil hatte am Sonntag nicht nur seinen R√ľcktritt aus der Nationalmannschaft erkl√§rt, sondern auch der DFB-Spitze sowie Medien und Sponsoren Rassismus und Diskriminierung vorgeworfen.

Facebook Twitter Xing Linkedin

√Ąhnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
m√ľssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Zentralrat der Muslime nennt Umgang mit √Ėzil "niedertr√§chtig""

Es sind noch keine Kommentare zu
"Zentralrat der Muslime nennt Umgang mit √Ėzil "niedertr√§chtig""
vorhanden.