Wirtschaft begrüßt Aufstockung des Mobilitätsfonds

Wirtschaft Autoindustrie Straßenverkehr Umweltschutz


Wirtschaft begrüßt Aufstockung des Mobilitätsfonds

05.09.2017 - 08:09 Uhr

Wirtschaft begrüßt Aufstockung des Mobilitätsfonds Wirtschaft begrüßt Aufstockung des Mobilitätsfonds Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Wirtschaft und Handwerk haben die kurzfristige Aufstockung der Bundesmittel zur Reduktion der Abgasbelastungen in den Städten begrüßt. "Die Ergebnisse des Treffens der Bundesregierung mit Ländern und Kommunen zur Verbesserung der Luftqualität in Städten weisen in die richtige Richtung", sagte Martin Wansleben, Hauptgeschäftsführer des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK), der "Rheinischen Post" (Dienstagsausgabe). "Wir brauchen jetzt weniger Grundsatzstreit, sondern mehr pragmatische Lösungen. Kommunen und Wirtschaft können vor Ort gemeinsam eine Menge tun, um die Luftqualität zu verbessern und gleichzeitig einen effizienten Lieferverkehr aufrecht zu erhalten", sagte Wansleben.

Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer sagte: "Das Treffen hat gezeigt, dass man endlich gewillt ist und sich daran macht, Lösungen zu finden, um Fahrverbote auf jeden Fall zu vermeiden." Mit Software-Updates von Dieselmotoren allein sei es aber nicht getan. Wollseifer forderte die Autoindustrie auf, auch die Hardware der Dieselmotoren auf ihre Kosten auszutauschen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Wirtschaft begrüßt Aufstockung des Mobilitätsfonds"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
05.09.2017 13:28 Uhr

Es geht in meinen augen jedoch viel zu schnell und dadurch kann es nicht richtig wirken noch wird es einige verlierer geben.
Da muss es bessere Ansätze geben und bedachter.