Wieder Tausende bei friedlichem Anti-G20-Protest in Hamburg

Politik Proteste


Wieder Tausende bei friedlichem Anti-G20-Protest in Hamburg

05.07.2017 - 21:08 Uhr

Wieder Tausende bei friedlichem Anti-G20-Protest in Hamburg Wieder Tausende bei friedlichem Anti-G20-Protest in Hamburg Politik
über dts Nachrichtenagentur

Einen Tag vor Ankunft der meisten Staats- und Regierungschefs für den G20-Gipfel in Hamburg haben wieder tausende Menschen in der Hansestadt gegen die Veranstaltung demonstriert. Ab 16 liefen zunächst bis zu 300 Demonstranten der angemeldeten Versammlung "Womens March gegen Donald Trump", die sich an den Landungsbrücken mit den Teilnehmern des Aufzuges "Lieber Tanz ich als G20" zusammenschlossen. Hier waren nach Polizeiangaben ab 18 Uhr rund 7.000 Demonstranten auf der Straße.

Bis 21 Uhr verlief die Veranstaltung "friedlich und störungsfrei", so die Polizei.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Wieder Tausende bei friedlichem Anti-G20-Protest in Hamburg"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
06.07.2017 05:12 Uhr

Zum Glück verlief alles friedlich, trotz der großen Befürchtungen vor Ausschreitungen.

Hoffentlich bleibt es auch weiterhin friedlich.
Gewalt bringt zudem eher weniger, als friedliche Demos.

Kommentar von PurpleColumbine
06.07.2017 04:55 Uhr

Ich freue mich, daß diese Demonstration friedlich verlaufen ist. So muß es sein. Ruhig und besonnen kann man mehr erreichen als mit Gewalt und dem Versuch etwas erzwingen zu wollen.

Kommentar von moses1972
05.07.2017 21:45 Uhr

Es ist schön zu höhren das Menschen friedlich gegen den G20 Gipfel demonstrieren. Nur wer friedlich Demonstriert kann was wirklich bewegen und verändern.