Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten

Politik Parteien Wahlen


Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten

13.12.2019 - 06:00 Uhr

Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Gründer und Vorsitzende der sogenannten Werte-Union, Alexander Mitsch, will bei der Landtagswahl in Baden-Württemberg im Jahr 2021 für die CDU ins Rennen gehen. Er sehe darin eine Chance, Wähler von der AfD und den Grünen zurück zur CDU zu holen, sagte Mitsch der "Schwetzinger Zeitung" und dem "Mannheimer Morgen" (Freitagsausgaben). Er glaube schon, dass er "ungefähr die Hälfte der damaligen AfD-Wähler wieder zurückgewinnen kann".

Sein Motto laute: "Man muss nicht radikal wählen, um Veränderungen herbeizuführen", so Mitsch. Die Werte-Union ist ein Verein aus Mitgliedern der Unionsparteien und ihnen nahestehender Organisationen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Werte-Union-Chef will bei Landtagswahl in Baden-Württemberg antreten"
vorhanden.