Weidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden

Politik Parteien


Weidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden

03.05.2019 - 16:53 Uhr

Weidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden Weidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Co-Vorsitzende der AfD-Bundestagsfraktion, Alice Weidel, will zwei weitere Jahre zusammen mit Alexander Gauland an der Spitze der AfD-Fraktion stehen. "Ich werde mich wieder der Wahl zur Vorsitzenden der AfD-Fraktion stellen. Dabei möchte ich dafür werben, die vertrauensvolle Arbeit mit Alexander Gauland fortzusetzen", sagte Weidel den Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Samstagsausgaben).

Gauland hatte bereits seine Bereitschaft erklärt, zusammen mit Weidel die Fraktion weiter zu führen. Die turnusmäßig für den Herbst geplante Neuwahl des AfD-Fraktionsvorstands werde wahrscheinlich auf den 4. Juni vorgezogen, berichten die Zeitungen weiter. Darüber entscheide die Fraktion am kommenden Dienstag. Gegenkandidaten für den AfD-Fraktionsvorsitz gibt es bislang keine.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Weidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Weidel will wieder AfD-Fraktionsvorsitzende werden"
vorhanden.