Wahl-O-Mat verzeichnet Nutzungsrekord

Politik Wahlen


Wahl-O-Mat verzeichnet Nutzungsrekord

22.09.2017 - 13:28 Uhr

Wahl-O-Mat verzeichnet Nutzungsrekord Wahl-O-Mat verzeichnet Nutzungsrekord Politik
über dts Nachrichtenagentur

Zwei Tage vor der Bundestagswahl hat die Bundeszentrale für politische Bildung einen Rekord bei der Nutzungszahl des Wahl-O-Mat gemeldet. Bisher sei der Wahl-O-Mat für die Bundestagswahl 13,3 Millionen Mal genutzt worden, teilte die Bundeszentrale am Freitag mit. Noch vor keiner Wahl sei ein Wahl-O-Mat stärker nachgefragt worden.

"Das Interesse an Angeboten der politischen Bildung ist so groß wie nie", sagte der Präsident der Bundeszentrale für politische Bildung, Thomas Krüger. "Der Wahl-O-Mat ist zum demokratischen Volkssport geworden und auch unsere Print-, Online- und Veranstaltungsformate erfreuen sich in den letzten Wochen einer riesigen Nachfrage." Er hoffe, dass dieses große Interesse auch in einer hohen Wahlbeteiligung Niederschlag finde, so Krüger. Den Wahl-O-Mat der Bundeszentrale gibt es seit 2002. Er soll dabei helfen, besonders junge Wähler zu informieren und zu mobilisieren.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Wahl-O-Mat verzeichnet Nutzungsrekord"

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von Robo73
23.09.2017 09:54 Uhr

Den Wahl-O-Mat habe ich dieses Jahr auch mal genutzt. Und er bot im Endergebnis dann doch die ein oder andere Überraschung für mich die meine Entscheidung ein wenig beeinflusst hat.

Kommentar von pewi1965
22.09.2017 21:02 Uhr

Da das Interesse so hoch ist kann ja bei der Wahlbeteiligung am Sonntag nichts schief gehen. Wenn es die jungen Wähler auch anspricht hat ja der Wahl- O -Mat alles richtig gemacht.

Kommentar von moses1972
22.09.2017 15:43 Uhr

Es ist gut das die Menschen solche Hilfsmmittel wie den Wahl-O-Mat nutzen um zu sehen welche Partei für sie das geringste übel ist. Ich habe das auch schon gemacht.

Kommentar von Freddie32
22.09.2017 15:22 Uhr

Besonders jetzt bei dieser doch sehr wichtigen Entscheidung und einem Wahl jahr was sehr viel entscheiden wird,benutzen Menschen mehr denn je solche Dinge.