USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus

Politik


USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus

19.06.2018 - 23:22 Uhr

USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die USA treten aus dem UN-Menschenrechtsrat aus. Das gab die US-Botschafterin bei den UN, Nikki Haley, am Dienstag bekannt. Der Schritt hatte sich zuvor bereits angekündigt.

Der Austritt der USA aus dem 47 Staaten umfassenden Rat gilt als schwerer Schlag gegen das UN-System zum Schutz der Menschenrechte und gegen die UN insgesamt, hieß es in Medienberichten. Die Mitgliedschaft des nordamerikanischen Landes endet turnusgemäß 2019.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus"

Es sind noch keine Kommentare zu
"USA treten aus UN-Menschenrechtsrat aus"
vorhanden.