US-Notenbank Fed lässt Leitzins unverändert

Wirtschaft Finanzindustrie


US-Notenbank Fed lässt Leitzins unverändert

20.09.2017 - 20:02 Uhr

US-Notenbank Fed lässt Leitzins unverändert US-Notenbank Fed lässt Leitzins unverändert Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die US-Notenbank Federal Reserve (Fed) hat ihren Leitzins nicht verändert. Die Fed-Funds-Rate liege weiter in einer Spanne zwischen 1,00 und 1,25 Prozent, teilten die Währungshüter am Mittwoch in Washington mit. Die Fed hatte ihren Leitzins zuletzt im Juni um 0,25 Prozentpunkte angehoben.

Dabei hatte die US-Notenbank einen weiteren Zinsschritt für dieses Jahr und drei für das Jahr 2018 signalisiert. Beobachter rechnen damit, dass die Zinsen erst im Dezember wieder erhöht werden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "US-Notenbank Fed lässt Leitzins unverändert"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
20.09.2017 20:06 Uhr

Zumindest wurde der Leitzins nicht erhöht dennoch ist es mit einem leichten bitteren nachgeschmack verbunden das eine weltbank wie die FED doch so viel Macht hat.