US-Börsen vor Notenbankertreffen im Minus

Wirtschaft Börse Börsenbericht


US-Börsen vor Notenbankertreffen im Minus

24.08.2017 - 22:09 Uhr

US-Börsen vor Notenbankertreffen im Minus US-Börsen vor Notenbankertreffen im Minus Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Die US-Börsen haben am Donnerstag unmittelbar vor Beginn des mit Spannung erwarteten Notenbankertreffens in den Rocky Mountains nachgelassen. Der Dow schloss mit 21.783,40 Punkten, ein Minus in Höhe von 0,13 Prozent im Vergleich zum vorherigen Handelstag. Wenige Minuten zuvor war der breiter gefasste S&P 500 mit rund 2.435 Punkten im Minus gewesen (-0,22 Prozent), die Technologiebörse Nasdaq berechnete den Nasdaq 100 zu diesem Zeitpunkt mit rund 5.830 Punkten (-0,30 Prozent).

Anleger erhoffen sich aus den Reden von Fed-Chefin Janet Yellen und von EZB-Chef Mario Draghi Hinweise darauf, wie es mit der Zinspolitik in den USA und der Euro-Zone weitergeht. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Donnerstagabend etwas schwächer. Ein Euro kostete 1,1799 US-Dollar (-0,09 Prozent). Unterdessen übten die Chefs von 25 Unternehmen aus der US-Stahlbranche Druck auf US-Präsident Donald Trump auf und forderten sofortige Einfuhrbeschränkungen. In einem Schreiben an das Weiße Haus, über das US-Medien berichten, heißt es, die heimische Industrie könne sonst nicht nachhaltig rentabel arbeiten. Der Goldpreis zeigte sich am Donnerstag schwächer, am Abend wurden für eine Feinunze 1.286,06 US-Dollar gezahlt (-0,36 Prozent). Das entspricht einem Preis von 35,04 Euro pro Gramm.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "US-Börsen vor Notenbankertreffen im Minus"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von moonraker2005
25.08.2017 10:41 Uhr

Die US Börsen tendieren im Minus vor dem erwarteten Notenbankcheftreffen. Man wird sehen wie es mit der Börse nach dem treffen dann weiter gehen wird.

Kommentar von moses1972
25.08.2017 10:08 Uhr

Die US Böresen sind vor dem Notenbank Treffen ein wenig nervös. Der Dow Jones stet in New York im Minus. Bin mal gespannt wie das jetzt weiter gehen wird.

Kommentar von Freddie32
24.08.2017 22:14 Uhr

Dadurch erst einmal im minud mal sehen wie sich das ändetr nach dem Notbankentreffen.
das kann sich auch rasch wieder ändern.
mal sehen was die zeit bringt.