Union ruft Türkei zur Aufhebung des Ausnahmezustands auf

Politik Türkei


Union ruft Türkei zur Aufhebung des Ausnahmezustands auf

25.06.2018 - 14:34 Uhr

Union ruft Türkei zur Aufhebung des Ausnahmezustands auf Union ruft Türkei zur Aufhebung des Ausnahmezustands auf Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nach den Präsidentschafts- und Parlamentswahlen in der Türkei am Sonntag hat die Union den wiedergewählten Präsidenten Recep Tayyip Erdogan aufgerufen, den Ausnahmezustand im Land zu beenden. "Mit seinem Wahlerfolg auch bei den Parlamentswahlen verfügt Präsident Erdogan über sämtliche Mittel zur Wiederherstellung von Rechtsstaatlichkeit sowie von Meinungs- und Pressefreiheit", sagte der außenpolitische Sprecher der Unionsfraktion, Jürgen Hardt (CDU), am Montag. Dies wäre aus Sicht der Union eine "zentrale vertrauensbildende Maßnahme".

Die Türkei könne so zeigen, dass sie Europa nicht dauerhaft den Rücken kehren wolle. Außerdem könne man so "die Gräben zwischen den politischen Lagern in der Türkei überbrücken", so Hardt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Union ruft Türkei zur Aufhebung des Ausnahmezustands auf"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
25.06.2018 19:34 Uhr

Lol, man versucht wirklich noch mit Herrn Erdogan zu diskutieren, meiner Meinung nach hat das keinen Sinn. Selbst wenn er nun etwas in der Art macht, dann verfolgt er nur einen Plan dahinter.