Umfrage: Mehrheit teilt Aussage "Islam gehört zu Deutschland" nicht

Gemischtes Gesellschaft Religion


Umfrage: Mehrheit teilt Aussage "Islam gehört zu Deutschland" nicht

28.08.2017 - 10:24 Uhr

Umfrage: Mehrheit teilt Aussage Islam gehört zu Deutschland nicht Umfrage: Mehrheit teilt Aussage "Islam gehört zu Deutschland" nicht Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

60 Prozent der Bundesbürger sind laut einer Umfrage nicht der Meinung, dass der Islam zu Deutschland gehört. In der Erhebung des Meinungsforschungsinstituts INSA für die "Bild" (Dienstagsausgabe) gaben 24 Prozent der Befragten an, die Aussage zu teilen, dass der Islam zu Deutschland gehört. Die Zahl der Wähler von CDU/CSU, die der Meinung sind, dass der Islam zu Deutschland gehört (29 Prozent), ist nur halb so groß wie die Zahl derjenigen, die nicht finden, dass der Islam zu Deutschland gehört.

Am stärksten ist der Rückhalt für die Aussage, dass der Islam zu Deutschland gehört, bei Wählern der Grünen (42 Prozent dafür, 46 Prozent dagegen). Noch deutlicher ist die Ablehnung bei Wählern der Linken (36 Prozent dafür, 50 Prozent dagegen), bei Wählern der FDP (14 Prozent dafür, 65 Prozent dagegen) und bei AfD-Wählern (niemand dafür, 98 Prozent dagegen). Auch die noch unentschiedenen Wähler sind mehrheitlich der Meinung, dass der Islam nicht zu Deutschland gehört (23 Prozent dafür, 57 Prozent dagegen). "Das Statement der Kanzlerin, dass der Islam zu Deutschland gehört, wird von der Mehrheit der Deutschen, auch ihrer Wähler, nicht geteilt", sagte INSA-Chef Hermann Binkert. Für die Umfrage wurden am 23. und 24. August 1.000 Bürger befragt. Die Auswahl der Befragten sei "repräsentativ", teilte das Institut mit.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Umfrage: Mehrheit teilt Aussage "Islam gehört zu Deutschland" nicht"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von moonraker2005
31.08.2017 12:11 Uhr

Ich bin auch der Meinung der Islam gehöhrt nicht zu Deutschland. Aber ich kann es volkommen tollereiren wenn Menschen unterschiedlichen Glauben haben.

Kommentar von Freddie32
28.08.2017 11:42 Uhr

Dieser Meinung bin ich auch,man kann es auch übertreiben,würde man umgekehrt in viele derer Länder gehen und sich hinstellen und sagen,Deutsch und christen gehören zu euch,würde es keine zwei sekunden dauern und steine würden fliegen.

Kommentar von Robo73
28.08.2017 10:56 Uhr

Allein schon so eine Umfrage zu starten müsste eigentlich in einem europäischen Land wie unseres völlig überflüssig sein. Hier dürfte es überhaupt (so wie bei der AfD) keine zwei Meinungen geben...