Umfrage: Mehrheit hat Verständnis für Koalitionsabsage der SPD

Politik Parteien


Umfrage: Mehrheit hat Verständnis für Koalitionsabsage der SPD

28.09.2017 - 15:43 Uhr

Umfrage: Mehrheit hat Verständnis für Koalitionsabsage der SPD Umfrage: Mehrheit hat Verständnis für Koalitionsabsage der SPD Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Mehrheit der Bundesbürger hält die Absage der SPD an eine erneute große Koalition mit der Union für richtig. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid im Auftrag des Nachrichtenmagazins "Focus". 52 Prozent sind demnach der Auffassung, dass die Entscheidung richtig war, 40 Prozent halten sie für falsch.

Anhänger der SPD begrüßen die Entscheidung zu 72 Prozent, Anhänger der Unionsparteien lehnen sie zu 57 Prozent ab. Emnid befragte am 26. und 27. September 2017 insgesamt 1.003 Personen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Umfrage: Mehrheit hat Verständnis für Koalitionsabsage der SPD"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
28.09.2017 16:27 Uhr

Ich hätte mir aber wenigstens SPD/CDU und meinetwegen FDP gewünscht das die grünen jedoch mit koalieren macht mir auch sehr große Sorgen hinsichtlich auch ihrer mehr als bedenklichen Ansichten.