Umfrage: Immer mehr Deutsche sorgen sich nicht um Datenschutz

Gemischtes Gesellschaft Internet


Umfrage: Immer mehr Deutsche sorgen sich nicht um Datenschutz

22.02.2018 - 14:31 Uhr

Umfrage: Immer mehr Deutsche sorgen sich nicht um Datenschutz Umfrage: Immer mehr Deutsche sorgen sich nicht um Datenschutz Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Für immer mehr Deutsche gehört es zur Normalität, dass im Internet Daten von ihnen gesammelt werden. Das ist das Ergebnis einer Allensbach-Umfrage für die "Frankfurter Allgemeine Woche" (Freitag). Demnach ist der Anteil derjenigen, die sich deshalb große oder sehr große Sorgen machen, in den vergangenen vier Jahren von 42 auf 33 Prozent gefallen.

Zwei von drei Befragten gaben an, sich weniger große oder gar keine Sorgen wegen dieses Themas zu machen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Umfrage: Immer mehr Deutsche sorgen sich nicht um Datenschutz"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Umfrage: Immer mehr Deutsche sorgen sich nicht um Datenschutz"
vorhanden.