Umfrage: Bürger halten Merkel für linker als die CDU

Politik Kurioses


Umfrage: Bürger halten Merkel für linker als die CDU

08.09.2017 - 00:00 Uhr

Umfrage: Bürger halten Merkel für linker als die CDU Umfrage: Bürger halten Merkel für linker als die CDU Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die Deutschen ordnen Bundeskanzlerin Angela Merkel linker ein als ihre Partei, die CDU. Das ergab eine Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Kantar Emnid für das Nachrichtenmagazin Focus. Die Meinungsforscher baten darum, Angela Merkel und die CDU auf einer Werteskala von 1 (ganz links) bis 7 (ganz rechts) einzuordnen.

Das Ergebnis: Die Bundeskanzlerin wird mit einem Durchschnittswert von 3,9 als linker verortet als die CDU (Durchschnitt 4,1), deren Vorsitzende sie ist. Als besonders links (Durchschnitt 3,4) wird Merkel von AfD-Wählern bewertet. Hintergrund: Emnid befragte am 5. und 6. September 2017 insgesamt 1.001 Personen. Die Fragestellung lautete: "In der Politik sprechen die Leute manchmal von `links` und `rechts`. Wo würden Sie ... auf einer Skala zwischen 1 und 7 einordnen, wobei 1 `sehr weit links` und 7 `sehr weit rechts` bedeutet? Mit den Werten dazwischen können Sie Ihre Einordnung abstufen." Antwortmöglichkeiten: "sehr weit links", "links", "etwas links", "Mitte", "etwas rechts", "rechts", "sehr weit rechts".

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Umfrage: Bürger halten Merkel für linker als die CDU"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von skazchan
08.09.2017 16:22 Uhr

Ich glaube das Merkel weder links noch rechts ist. Sie verfolgt ganz eigene Pläne, die nichts mit irgendeiner Ideologie zu tun haben. Ich erinnere daran wie sie noch vor 2 Jahren meinte es würde unter ihr keine Homoehe geben, nun ist sie plötzlich dafür. Das sagt doch alles

Kommentar von Freddie32
08.09.2017 08:30 Uhr

das ist auch etwas was mich teilweise stört,dieses links und rechts denken und Menschen immer wieder in irgendwelche Kategorien stecken zu müssen anstatt einen dialog ohne dessen endlich zu finden.

Kommentar von Eric17
08.09.2017 00:52 Uhr

Auch Ich halte Frau Merkel für linker als die CDU insgesamt. Sie möchte sich nicht auf eine Obergrenze für Flüchtlinge festnageln lasse. Diese Einstellung findet man sonst nur in linkere Parteien.