Trump kommentiert deutschen Asylstreit

Politik Asyl


Trump kommentiert deutschen Asylstreit

18.06.2018 - 15:14 Uhr

Trump kommentiert deutschen Asylstreit Trump kommentiert deutschen Asylstreit Politik
über dts Nachrichtenagentur

US-Präsident Donald Trump hat den in Deutschland schwelenden Asylstreit kommentiert. "The people of Germany are turning against their leadership as migration is rocking the already tenuous Berlin coalition", so Trump am Montag auf Twitter. "Tenuous" kann sowohl als "dünn" als auch als "prekär" ins Deutsche übersetzt werden.

Weiter schrieb der US-Präsident: "Crime in Germany is way up. Big mistake made all over Europe in allowing millions of people in who have so strongly and violently changed their culture". In einem weiteren Tweet schrieb Trump wenige Minuten später: "We don`t want what is happening with immigration in Europe to happen with us." Die Union hatte zuvor eine Entscheidung im Asylstreit vertagt. Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hatte Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) eine letzte Frist von zwei Wochen gesetzt, um eine europäische Lösung zu finden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Trump kommentiert deutschen Asylstreit"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Trump kommentiert deutschen Asylstreit"
vorhanden.