Trump entlässt umstrittenen Chefstrategen Stephen Bannon

Politik


Trump entlässt umstrittenen Chefstrategen Stephen Bannon

18.08.2017 - 19:53 Uhr

Trump entlässt umstrittenen Chefstrategen Stephen Bannon Trump entlässt umstrittenen Chefstrategen Stephen Bannon Politik
über dts Nachrichtenagentur

US-Präsident Donald Trump entlässt seinen umstrittenen Chef-Strategen Stephen Bannon. Das bestätigte das Weiße Haus am Freitag. Bannon war schon im Wahlkampf seit August 2016 Berater des US-Präsidenten.

Zuvor leitete der Publizist und Filmproduzent von 2012 bis 2016 die Website "Breitbart". Bannon galt zunächst als wichtigster Berater der Regierung Trump, wurde aber in dieser Position sukzessive von Trumps Schwiegersohn Jared Kushner abgelöst.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Trump entlässt umstrittenen Chefstrategen Stephen Bannon"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von moonraker2005
18.08.2017 23:50 Uhr

Mal eine Frage: Ist Trump irgendwann ganz alleine im Weißen Haus, smile. Dieser Mann liebt nur sich selbst. ER ist ein Egomane wie ich noch keinen zweiten gesehen habe.

Kommentar von moses1972
18.08.2017 20:07 Uhr

Das ganze was Trump da in Washington abzieht kann ich nur noch als lächerlich bezeichnen. Er wechselt seine Berater wie andere die Unterhosen. Noch 3,5 Jahre dann ist Trump spätenstens weg.