Thyssenkrupp steigt aus DAX ab

Wirtschaft Unternehmen Börse


Thyssenkrupp steigt aus DAX ab

04.09.2019 - 22:30 Uhr

Thyssenkrupp steigt aus DAX ab Thyssenkrupp steigt aus DAX ab Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der Essener Industriekonzern Thyssenkrupp steigt nach einem drastischen Kursverfall aus dem wichtigsten deutschen Börsenindex DAX ab. Diese "Veränderungen in der DAX-Indexfamilie" würden "zum 23. September" wirksam, teilte die Deutsche Börse am Mittwochabend in Frankfurt am Main mit. Thyssenkrupp werde durch den Münchner Triebwerkshersteller MTU Aero Engines in der Topliga der 30 wertvollsten Börsenunternehmen abgelöst.

Der nächste Termin für die planmäßige Überprüfung der DAX-Indexfamilie sei der 4. Dezember.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Thyssenkrupp steigt aus DAX ab"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Thyssenkrupp steigt aus DAX ab"
vorhanden.