Thyssenkrupp-Großaktionär Cevian unterstützt Stahl-Fusion

Wirtschaft Unternehmen Industrie


Thyssenkrupp-Großaktionär Cevian unterstützt Stahl-Fusion

24.09.2017 - 00:00 Uhr

Thyssenkrupp-Großaktionär Cevian unterstützt Stahl-Fusion Thyssenkrupp-Großaktionär Cevian unterstützt Stahl-Fusion Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der schwedische Thyssenkrupp-Großaktionär Cevian unterstützt die Pläne von Vorstandschef Hiesinger für eine Fusion der Stahlsparte mit dem indischen Konkurrenten Tata. "Eine Abspaltung der Stahlsparte bedeutet mehr Fokussierung auf das Industriegeschäft", sagte ein Cevian-Insider der "Bild am Sonntag". Eine klare Fokussierung sei dem Finanzinvestor stets sehr wichtig.

"Wenn die finanziellen Bedingungen stimmen, hält Cevian diese Option für gut." Entscheidend sei, dass das neue Gemeinschaftsunternehmen für Thyssenkrupp eine Wertsteigerung bringe. "Cevian wird darauf achten, dass die Synergien auch so kommen wie versprochen." Dass Cevian Hiesingers Pläne torpediere, wie zuletzt Medien berichtet hatten, wies der Insider zurück. "Es gibt keine Blockade."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Thyssenkrupp-Großaktionär Cevian unterstützt Stahl-Fusion"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
24.09.2017 00:13 Uhr

bei dieser Stahl Fusion geht es so denke ich um mehr Expansion und internationalem Handeln,Geld technisch sicherlich richtig jedoch hoffe ich das nicht sehr viele Arbeitsplätze darunter leiden müssen.