Th√ľringen: Ramelow im dritten Wahlgang zum Ministerpr√§sidenten gew√§hlt

Politik TH√ú Wahlen Livemeldung


Th√ľringen: Ramelow im dritten Wahlgang zum Ministerpr√§sidenten gew√§hlt

04.03.2020 - 16:17 Uhr

Th√ľringen: Ramelow im dritten Wahlgang zum Ministerpr√§sidenten gew√§hlt Th√ľringen: Ramelow im dritten Wahlgang zum Ministerpr√§sidenten gew√§hlt Politik Eilmeldung

Bei der Ministerpr√§sidentenwahl im Th√ľringer Landtag hat Bodo Ramelow (Linke) im dritten Wahlgang 42 Ja-Stimmen erreicht, bei 23 Nein-Stimmen. AfD-Landes- und Fraktionschef Bj√∂rn H√∂cke war nicht mehr angetreten. Laut Landesverfassung reichen im dritten Wahlgang die "meisten Stimmen", um zum Ministerpr√§sidenten gew√§hlt zu werden.

Die dts Nachrichtenagentur sendet nach dem nächsten Wahlgang weitere Details.

Facebook Twitter Xing Linkedin

√Ąhnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
m√ľssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Th√ľringen: Ramelow im dritten Wahlgang zum Ministerpr√§sidenten gew√§hlt"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Th√ľringen: Ramelow im dritten Wahlgang zum Ministerpr√§sidenten gew√§hlt"
vorhanden.