Thüringen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Pkw

Gemischtes THÜ Polizeimeldung Straßenverkehr Unglücke


Thüringen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Pkw

21.06.2018 - 12:13 Uhr

Thüringen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Pkw Thüringen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Pkw Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Auf der Bundesstraße 90 im thüringischen Landkreis Saalfeld-Rudolstadt ist am Mittwochnachmittag ein Motorradfahrer beim Zusammenstoß mit einem Pkw ums Leben gekommen. Der 35-Jährige erlag noch an der Unfallstelle seinen schweren Verletzungen, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Aus noch ungeklärter Ursache hatte der Mann in einer Kurve die Kontrolle über sein Motorrad verloren und war zu Fall gekommen.

Er rutschte in den Gegenverkehr und kollidierte mit einem Pkw. Dessen 59-jähriger Fahrer blieb unverletzt. Die Polizei nahm Ermittlungen zur genauen Unfallursache auf. Dazu wurde ein Gutachter eingeschaltet. Beide Unfallfahrzeuge wurden vor Ort sichergestellt. Zur Unfallaufnahme und Bergung blieb die Bundesstraße auf der Strecke von Grünau in Richtung Leutenberg bis zum Abend gesperrt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Thüringen: Motorradfahrer stirbt bei Zusammenstoß mit Pkw"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
22.06.2018 13:18 Uhr

Wenn ein Motorradfahrer in der Kurve die Kontrolle über seine Maschine verliert, dann würde ich als erstes darauf tippen, das der Fahrer zu schnell war, also schneller als wie er fahren konnte. Oder aber es war ausirgendeinem Grund rutschig auf der Straße.