Temperaturen steigen - Unwettergefahr auch

Gemischtes Wetter


Temperaturen steigen - Unwettergefahr auch

26.06.2018 - 07:47 Uhr

Temperaturen steigen - Unwettergefahr auch Temperaturen steigen - Unwettergefahr auch Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

In ganz Deutschland gehen die Temperaturen bis zum Ende der Woche hoch - ebenso steigt wieder die Unwettergefahr. Am Freitag sind im Westen und Osten über 30 Grad möglich, für den Norden und Süden werden 28 Grad vorhergesagt. Schon am Mittwoch kann es im Osten und Südosten einzelne Schauer und Gewitter geben, dabei sei lokal eng begrenzt Starkregen und kleinkörniger Hagel nicht ausgeschlossen, so der Deutsche Wetterdienst am Dienstagmorgen.

Am Donnerstag könnte es im Südwesten ergiebigen Dauerregen geben, am Freitag bestehe dann dort ein hohes Potenzial von kräftigen Gewittern mit Starkregen, Sturmböen und Hagel, so der Wetterdienst.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Temperaturen steigen - Unwettergefahr auch"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
29.06.2018 15:45 Uhr

Das Wetter spielt doch wirklich verrückt, zum einem ist es iel zu früh so heiß geworden und zum anderen diese Abkühler zwischendurch. Das macht einen ja schon W´wahnsinnig. Aber verwunderlich ist es auch nicht, so was unsere Erde mit uns aushalten muss...