Südzucker steigert Zuckerproduktion um 29,5 Prozent

Wirtschaft


Südzucker steigert Zuckerproduktion um 29,5 Prozent

06.02.2018 - 05:00 Uhr

Südzucker steigert Zuckerproduktion um 29,5 Prozent Südzucker steigert Zuckerproduktion um 29,5 Prozent Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat in der abgelaufenen Kampagne deutlich mehr Zucker erzeugt. Voraussichtlich werde die aus Zuckerrüben gewonnene Menge um 29,5 Prozent auf 5,7 Millionen Tonnen steigen, sagte ein Konzernsprecher der "Heilbronner Stimme" (Dienstagsausgabe). Im Vorjahr waren es noch 4,4 Millionen Tonnen.

Südzucker hatte vergangenes Jahr seine Anbaufläche um 20 Prozent erweitert und will sie dieses Jahr nochmals um bis zu zehn Prozent vergrößern, so das Blatt.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Südzucker steigert Zuckerproduktion um 29,5 Prozent"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von PurpleColumbine
07.02.2018 08:05 Uhr

Ach Du meine Güte. Wer ißt denn heute noch den Industriezucker. Der ist doch mehr als ungesund. Es gibt wunderbare Alternativen, die dem Körper nicht so sehr schaden.