Suding: Wahrscheinlich keine neue Regierung bis Weihnachten

Politik Parteien


Suding: Wahrscheinlich keine neue Regierung bis Weihnachten

09.10.2017 - 09:14 Uhr

Suding: Wahrscheinlich keine neue Regierung bis Weihnachten Suding: Wahrscheinlich keine neue Regierung bis Weihnachten Politik
über dts Nachrichtenagentur

Die stellvertretende FDP-Vorsitzende Katja Suding zweifelt an der Bildung einer neuen Bundesregierung bis Weihnachten. "Uns geht es darum, eine stabile Regierung zu bilden. Da gilt Gründlichkeit vor Schnelligkeit. Deshalb bin ich nicht sicher, ob es bis Weihnachten eine Regierung gibt", sagte Suding am Montag in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen".

Der Ball zur Regierungsbildung liege klar im Feld der Union, von deren Seite noch "immer keine formelle Einladung" vorliege, so Suding. An der FDP, so die Vize-Parteichefin, werde es nicht liegen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Suding: Wahrscheinlich keine neue Regierung bis Weihnachten"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
09.10.2017 09:26 Uhr

ich denke persönlich auch das es bis Weihnachten oder sogar bis nächstes jahr keine neue Regierungsbildung entstehen wird.
wenne s hart auf hart kommt kann man sogar mit Neuwahlen rechnen.