Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Porsche-Mitarbeiter

Wirtschaft Autoindustrie Justiz


Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Porsche-Mitarbeiter

10.07.2017 - 15:20 Uhr

Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Porsche-Mitarbeiter Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Porsche-Mitarbeiter Wirtschaft

Die Staatsanwaltschaft Stuttgart hat ein Ermittlungsverfahren gegen unbekannte Mitarbeiter der Porsche AG und eines US-Tochterunternehmens eingeleitet. Hintergrund sei die mögliche Manipulation der Abgasnachbehandlung an Diesel-Pkw der Automobilherstellers, teilte die Behörde am Montag mit. Es bestehe der Anfangsverdachts des Betruges und der strafbaren Werbung.

Weitere Angaben machte die Staatsanwaltschaft zunächst nicht.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Porsche-Mitarbeiter"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Staatsanwaltschaft Stuttgart ermittelt gegen Porsche-Mitarbeiter"
vorhanden.