SPD-Politiker Kahrs fordert AfD-Verbot

Politik Parteien


SPD-Politiker Kahrs fordert AfD-Verbot

01.04.2019 - 15:12 Uhr

SPD-Politiker Kahrs fordert AfD-Verbot SPD-Politiker Kahrs fordert AfD-Verbot Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Sprecher des konservativen Seeheimer Kreises in der SPD, Johannes Kahrs, hat sich für ein Verbot der AfD ausgesprochen. "Alle AfD-Abgeordneten sind Mitglieder einer rechtsradikalen Partei", sagte er am Montag in der "Bild"-Sendung "Die richtigen Fragen". Die Partei müsse deshalb überprüft, beobachtet und verboten werden, sagte der SPD-Chefhaushälter.

Seinem Parteikollegen Thilo Sarrazin riet er, selbst aus der SPD auszutreten. "Wenn er schlau ist, tritt er in die AfD ein, da gehört er hin", so Kahrs.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "SPD-Politiker Kahrs fordert AfD-Verbot"

Es sind noch keine Kommentare zu
"SPD-Politiker Kahrs fordert AfD-Verbot"
vorhanden.