SPD-Generalsekretär gegen Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotor

Politik Autoindustrie Umweltschutz Straßenverkehr


SPD-Generalsekretär gegen Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotor

02.09.2017 - 11:26 Uhr

SPD-Generalsekretär gegen Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotor SPD-Generalsekretär gegen Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotor Politik
über dts Nachrichtenagentur

SPD-Generalsekretär Hubertus Heil hat sich dagegen ausgesprochen, sich schon jetzt auf ein Ausstiegsdatum für den Verbrennungsmotor festzulegen. "Ein Ausstiegsdatum wäre ein ganz falscher Weg. Denn wir wissen, dass wir zum Beispiel beim Thema Elektromobilität ja noch eine ganze Reihe Fragen zu klären haben", sagte Heil am Samstag im RBB-"Inforadio".

Verbrennungsmotoren würden noch eine ganze Zeit als Brückentechnologie gebraucht. Allerdings müsse die Autoindustrie langfristig Alternativen entwickeln. "Ende der 20er Jahre werden wir es erleben, da wird der Verbrennungsmotor mutmaßlich an Bedeutung verlieren." Es werde andere Mobilitätskonzepte geben. Deutschland müsse dabei, "was Fahrzeuge betrifft, noch in der Welt mitspielen" können, so der SPD-Politiker.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "SPD-Generalsekretär gegen Ausstiegsdatum für Verbrennungsmotor"

Insgesamt 4 Kommentare vorhanden


Kommentar von Freddie32
03.09.2017 02:03 Uhr

man sollte es langsamer und bewusster angehen,in meinen augen ging das alles viel zu schnell und unkontrolliert so kann das nicht richtig funktionieren.

Kommentar von CgoL81
02.09.2017 20:38 Uhr

Jetzt versucht es die SPD es Frau Merkel nachzutun. Letzte Woche hat es noch anders geklungen. Jetzt fällt ihnen wohl wieder auf, wie viele Arbeitsplätze in der Autoindustrie stecken.

Kommentar von Holly003120
02.09.2017 19:24 Uhr

Herr Hubertus Heil kommt mir als Mann nicht attraktiv vor.
Ihm fehlen gewisse männliche Attribute, die für Frauen wichtig sind.
Dass er über Verbrennungsmotoren redet, sagt alles.
Er will Frauen täuschen , um sie ...über... diese Motoren, von seiner Männlichkeit zu überzeugen.
Also, Leute gibts.....

Kommentar von moses1972
02.09.2017 12:29 Uhr

Gegen ein konkretes Ausstiegsdatum aus der Verbrennungstechnologie bin ich auch. Aber trotzdem muss man den Ausstieg forcieren für unsere Gesundheit und Umwelt.