SPD-Fraktionsvorsitzende verteidigt Schulz` Führungsstil

Politik Parteien


SPD-Fraktionsvorsitzende verteidigt Schulz` Führungsstil

18.01.2018 - 03:00 Uhr

SPD-Fraktionsvorsitzende verteidigt Schulz` Führungsstil SPD-Fraktionsvorsitzende verteidigt Schulz` Führungsstil Politik
über dts Nachrichtenagentur

SPD-Fraktionsvorsitzende Andrea Nahles hat Parteichef Martin Schulz gegen den Vorwurf der Führungsschwäche verteidigt. Schulz führe die SPD "anders vielleicht als seine Vorgänger", sagte Nahles der Funke-Mediengruppe (Donnerstagsausgebn). "Es wird an der Parteibasis anerkannt, dass Martin Schulz nicht Ansagen macht."

Er wolle die Leute überzeugen. Diejenigen, die Koalitionsverhandlungen mit der Union noch skeptisch gegenüberstünden, könne man auch nur so für sich gewinnen. Zugleich pochte Nahles auf eine grundlegende Reform der SPD. "2013 haben wir den großen Fehler gemacht, nur zu regieren - und die Erneuerung der Partei als kleinen Beipackzettel zu sehen", sagte sie. "Das darf uns nicht noch einmal passieren."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "SPD-Fraktionsvorsitzende verteidigt Schulz` Führungsstil"

Es sind noch keine Kommentare zu
"SPD-Fraktionsvorsitzende verteidigt Schulz` Führungsstil"
vorhanden.