Spahn wirft den Grünen "Doppelmoral" vor

Politik Parteien


Spahn wirft den Grünen "Doppelmoral" vor

17.11.2018 - 21:56 Uhr

Spahn wirft den Grünen Doppelmoral vor Spahn wirft den Grünen "Doppelmoral" vor Politik
über dts Nachrichtenagentur

Der Kandidat für den CDU-Vorsitz, Gesundheitsminister Jens Spahn, hat den Grünen Doppelmoral vorgeworfen. "Wir machen es den Grünen viel zu leicht, wir decken ihre Doppelmoral nicht auf", sagte Spahn der "Bild am Sonntag". Sie täten zwar bürgerlich.

"Aber immer, wenn es konkret wird, ist bei den Grünen von bürgerlicher Vernunft nichts zu spüren", so Spahn weiter. So hätten die Grünen zweimal im Bundesrat verhindert, dass die nordafrikanischen Maghreb-Staaten zu sicheren Herkunftsländern erklärt werden. "Herr Kretschmann redet klug, nur hat der bei den Grünen nichts zu sagen", sagte Spahn. Moralismus und Ideologie seien jedenfalls keine bürgerlichen Tugenden.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Spahn wirft den Grünen "Doppelmoral" vor"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Spahn wirft den Grünen "Doppelmoral" vor"
vorhanden.