Spahn sieht in Jamaika-Koalition eine "Chance zum Aufbruch"

Politik Parteien


Spahn sieht in Jamaika-Koalition eine "Chance zum Aufbruch"

12.10.2017 - 18:00 Uhr

Spahn sieht in Jamaika-Koalition eine Chance zum Aufbruch Spahn sieht in Jamaika-Koalition eine "Chance zum Aufbruch" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Das CDU-Präsidiumsmitglied Jens Spahn sieht in einer Jamaika-Koalition eine "Chance zum Aufbruch" und "zur Befriedung gesellschaftlicher Konflikte". In einem Gastbeitrag für die "Frankfurter Allgemeine Zeitung" (Freitagsausgabe) verweist Spahn auf Schnittmengen zwischen Union, FDP und Grünen. Zwar seien die Themen Migration und Integration "die größten Stolpersteine" auf dem Weg zu einem schwarz-gelb-grünen Bündnis, doch könne es mit "gesundem Menschenverstand" gelingen, zu einem Zusammenspiel von gesteuerter Einwanderung, großzügigen Integrationsangeboten, humanitärer Hilfe, Sicherung der EU-Außengrenzen und konsequenter Durchsetzung von Abschiebungen zu kommen.

"Die Frage, wie wir Menschen integrieren, die Kulturen entstammen, in denen der Mann mehr zählt als die Frau, und die nicht gerade zimperlich mit Minderheiten, etwa Schwulen und Juden, umgehen, sollte Grüne und Liberale ebenso umtreiben wie uns", schreibt Spahn. Auch in der Finanz- und Sozialpolitik sieht er gemeinsame Ansätze: "Keine neuen Schulden und eine Rentenpolitik, die an morgen denkt, diese Nachhaltigkeit liegt allen Jamaika-Partnern." Das Bündnis könne als "Koalition der ökonomischen, ökologischen und sozialen Vernunft" wichtige Impulse für Europa geben. Für die CDU stecke in einem Jamaika-Bündnis zudem die Chance, "einen zeitgemäßen Konservatismus zu entwickeln", schreibt Spahn in der F.A.Z.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Spahn sieht in Jamaika-Koalition eine "Chance zum Aufbruch""

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von GoldSaver
12.10.2017 20:09 Uhr

Ich denke das sieht einer so und einer anders. Die Parteien müsssen auf jeden Fall ähnlihe intereessen haben, sonst kommt man am Ende nie be irgendetwas zu einner Entscheidung.

Kommentar von Freddie32
12.10.2017 18:55 Uhr

das kann man zwiegespalten sehen,wichtig ist natürlich das die Parteien zu einer guten einigung kommen und soe die jamaika Koalition gut und druchdacht geführt werden kann.