Söder besucht Oktoberfest in München ohne Maske

Politik Gesundheit


Söder besucht Oktoberfest in München ohne Maske

05.09.2022 - 00:01 Uhr

Söder besucht Oktoberfest in München ohne Maske Söder besucht Oktoberfest in München ohne Maske Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) will das Oktoberfest in München trotz Warnungen vor einer erhöhten Corona-Ansteckungsgefahr ohne Maske aufsuchen. Der "Bild" (Montagausgabe) sagte er: "Die Corona-Lage ist derzeit stabil." Es gebe "keine wachsende Belastung in den Krankenhäusern": "Jeder soll eigenverantwortlich entscheiden, ob und wie er die Wiesn besucht. Ich komme ohne Maske. Mich wundern die überdrehten Botschaften von Herrn Lauterbach."

Die größte Absurdität des Corona-Winters drohe sowieso an den Schulen: "Herr Habeck will das Lüften verbieten, Frau Lemke will die Luftfilter verbieten und Herr Buschmann dann noch die Masken", sagte Söder.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Söder besucht Oktoberfest in München ohne Maske"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Söder besucht Oktoberfest in München ohne Maske"
vorhanden.