Söder als Kanzlerkandidat: Linnemann will bis Dezember Klarheit

Politik Parteien


Söder als Kanzlerkandidat: Linnemann will bis Dezember Klarheit

29.06.2020 - 19:04 Uhr

Söder als Kanzlerkandidat: Linnemann will bis Dezember Klarheit Söder als Kanzlerkandidat: Linnemann will bis Dezember Klarheit Politik
über dts Nachrichtenagentur

Unions-Fraktionsvize Carsten Linnemann (CDU) verlangt von CSU-Chef Markus Söder, vor dem CDU-Bundesparteitag Anfang Dezember zu erklären, ob er bei der Bundestagswahl im September 2021 Kanzlerkandidat der Union werden wolle oder nicht. "Diese Frage müssen wir vor dem CDU-Bundesparteitag im Dezember mit der CSU klären und nicht erst im Januar. Es geht zwar um die Wahl des neuen CDU-Vorsitzenden, aber in Wahrheit geht es um den Kanzlerkandidaten der Union", sagte Linnemann dem Bielefelder "Westfalen-Blatt" (Dienstagsausgabe).

"Die Delegierten der CDU sollten auf dem Bundesparteitag bereits wissen, ob Markus Söder konkret Interesse an der Kanzlerkandidatur der Union hat", so Linnemann weiter.

Facebook Twitter Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Söder als Kanzlerkandidat: Linnemann will bis Dezember Klarheit"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Söder als Kanzlerkandidat: Linnemann will bis Dezember Klarheit"
vorhanden.