Siemens will Züge mit Alstom bauen

Wirtschaft Frankreich Unternehmen Zugverkehr


Siemens will Züge mit Alstom bauen

26.09.2017 - 22:06 Uhr

Siemens will Züge mit Alstom bauen Siemens will Züge mit Alstom bauen Wirtschaft
über dts Nachrichtenagentur

Der Elektrokonzern Siemens will sei Zuggeschäft mit dem französischen Konkurrenten Alstom zusammenlegen. Eine entsprechende Absichtserklärung sei am Dienstag unterzeichnet worden, teilte Siemens mit. Geplant sei eine "Fusion unter Gleichen".

"Siemens wird neu ausgegebene Anteile am zusammengeschlossenen Unternehmen in Höhe von 50 Prozent des Grundkapitals von Alstom auf vollständig verwässerter Basis sowie Bezugsrechte zur Akquisition von Alstom-Aktien in Höhe von zwei Prozentpunkten des Grundkapitals kurz vor dem Closing erhalten", hieß es in der Mitteilung weiter. Das neu formierte Unternehmen soll auf 15,3 Milliarden Euro Umsatz kommen.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Wirtschaft könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Siemens will Züge mit Alstom bauen"

Insgesamt 2 Kommentare vorhanden


Kommentar von Freddie32
27.09.2017 00:29 Uhr

Natürlich spielt hier eine gesamte gewinnmaximierung eine Rolle und da haben sich beide firmen und auch Siemens etwas vorgenommen.
mal sehen wie es jetzt endlich funktionieren wird.

Kommentar von moses1972
26.09.2017 22:13 Uhr

Siemens will sein Zuggeschäft mit einem französischen Partner zusammenlegen. Meiner Meinung nach kann das ganz gut klappen wenn beide Seiten das beste geben.