Seehofer warnt SPD: Aussetzung des Familiennachzugs unverhandelbar

Politik Asyl


Seehofer warnt SPD: Aussetzung des Familiennachzugs unverhandelbar

05.12.2017 - 00:00 Uhr

Seehofer warnt SPD: Aussetzung des Familiennachzugs unverhandelbar Seehofer warnt SPD: Aussetzung des Familiennachzugs unverhandelbar Politik
über dts Nachrichtenagentur

CSU-Chef Horst Seehofer hat die SPD gewarnt, an der Aussetzung des Familiennachzugs für Flüchtlinge mit subsidiärem Schutz zu rütteln. Der "Bild" (Dienstag) sagte Seehofer, er könne sich eine entsprechende Übereinkunft "nicht vorstellen. Das wäre wieder eine so massive Zuwanderung, dass die Integrationsfähigkeit Deutschlands total überfordert wäre."

Zudem setze die CSU auf eine Unterstützung der SPD bei der weiteren Erhöhung der Mütterrente, sagte Seehofer: "Ja selbstverständlich. Die hätten wir im Übrigen auch mit der FDP und den Grünen bekommen. Und die SPD hat ja Verbesserung der sozialen Gerechtigkeit zum zentralen Punkt ihrer Agenda gemacht."

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Seehofer warnt SPD: Aussetzung des Familiennachzugs unverhandelbar"

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von GoldSaver
05.12.2017 17:25 Uhr

Abwarten, es wird im Vorfeld immer viel geredet und dann anschließend doch genau über diese unverhandelbaren Themen verhandelt.

Mal schauen, was noch kommt.