Seehofer befürwortet mehr Poller in Innenstädten

Politik


Seehofer befürwortet mehr Poller in Innenstädten

08.04.2018 - 13:53 Uhr

Seehofer befürwortet mehr Poller in Innenstädten Seehofer befürwortet mehr Poller in Innenstädten Politik
über dts Nachrichtenagentur

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) hat nach der tödlichen Amokfahrt in Münster das Aufstellen von mehr Pollern angeregt. "Poller hätten in dem konkreten Fall helfen können, aber es muss immer nach einzelnen Gesichtspunkten der Örtlichkeiten entschieden werden", sagte Seehofer der "Bild" (Montagsausgabe). Der Innenminister fügte an, er wolle nicht der zuständigen Landesregierung und Polizei vorgreifen.

Doch müsse die Aufstellung von Pollern jedoch "überall prüfen und wenn möglich verbessern". Die Bundesregierung würde alles versuchen, die Sicherheitslage in Deutschland weiter zu verbessern. Allerdings seien Poller auch kein Allheilmittel, "weil sie dann auch Rettungskräfte behindern" könnten. Wichtig sei generell auch deutliche Polizeipräsenz auf den Straßen. In Münster sei ein Streifenwagen sofort in der Nähe gewesen. Das habe vielleicht Schlimmeres verhindert.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Seehofer befürwortet mehr Poller in Innenstädten"

Es sind noch keine Kommentare zu
"Seehofer befürwortet mehr Poller in Innenstädten"
vorhanden.