Schauspielerin Ulrike Kriener hält nichts von Schönheits-OPs

Gemischtes Leute Gesundheit Fernsehen


Schauspielerin Ulrike Kriener hält nichts von Schönheits-OPs

03.09.2017 - 10:34 Uhr

Schauspielerin Ulrike Kriener hält nichts von Schönheits-OPs Schauspielerin Ulrike Kriener hält nichts von Schönheits-OPs Gemischtes
über dts Nachrichtenagentur

Schauspielerin Ulrike Kriener ("Kommissarin Lucas", "Willkommen bei den Hartmanns") hält nichts von Schönheitsoperationen. "Unsere Vorstellung von Schönheit wird stark geprägt von dem, was wir in den Medien sehen. Als objektiv schön gilt ein möglichst symmetrisches Gesicht. Aber damit wird es auch langweiliger", sagte die 62-Jährige dem Apothekenmagazin "Senioren Ratgeber" (9/2017).

Es seien gerade die Unregelmäßigkeiten, Fehler und Makel, "die Individualität ausmachen". In der nächsten Folge der Kriminalfilmserie "Kommissarin Lucas" spielt das Thema Schönheits-OPs eine Rolle. "Im Film geht es im weitesten Sinn um Selbstoptimierung. Um die Angst, ausgegrenzt zu werden, wenn man den Maßstäben von Attraktivität nicht genügt", so Kriener.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Gemischtes könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Schauspielerin Ulrike Kriener hält nichts von Schönheits-OPs"

Insgesamt 3 Kommentare vorhanden


Kommentar von skazchan
04.09.2017 19:14 Uhr

So ein Quatsch. Jeder hat eine andere Vorstellung von Schönheit und ob jemand sich einer Schönheits OP unterzieht oder nicht, ist immer noch seine / ihre Sache. Frau Kriener kann ruhig ihre Meinung haben, aber nur für sich selbst sprechen

Kommentar von Eisblume2386
04.09.2017 06:04 Uhr

Ach ja endlich mal eine normale Person im berühmten Kreis. Ich bin da voll und ganz ihrer Meinung. Das Alt werden gehört genauso zum Leben wie das Jung sein.

Kommentar von Freddie32
03.09.2017 21:20 Uhr

Dem kann ich nur zustimmen,ich bin auch absolut kein fan davon nur wird in einer bestimmten Klientel darauf leider sehr stark wert gelegt immer und immer wieder so aussehen zu müssen.