Saleh: SPD befindet sich in "existenzgefährdender Krise"

Politik Parteien


Saleh: SPD befindet sich in "existenzgefährdender Krise"

07.10.2017 - 17:14 Uhr

Saleh: SPD befindet sich in existenzgefährdender Krise Saleh: SPD befindet sich in "existenzgefährdender Krise" Politik
über dts Nachrichtenagentur

Nach dem historisch schlechten Abschneiden bei der Bundestagswahl geht der Fraktionsvorsitzende der SPD im Berliner Abgeordnetenhaus, Raed Saleh, mit seiner Partei hart ins Gericht. Die SPD befinde sich in einer "existenzgefährdenden Krise", schreibt Saleh in einem Beitrag für den "Tagesspiegel" (Sonntagsausgabe). Die Partei trage Mitschuld am Vertrauensverlust der Bürger in die Politik und am Aufstieg der AfD. Saleh forderte einen "vollständigen personellen Neuanfang", besonders unter den "Funktionären" in der SPD-Parteizentrale.

"Die Spitze der SPD hat sich in den vergangenen Jahren ständig vergaloppiert", schreibt Saleh.

Facebook Twitter Google+ Xing Linkedin

Ähnliche Artikel

Folgende Artikel aus dem Thema Politik könnten Sie auch interessieren

Jetzt kostenlos registrieren !

Verpassen Sie keine aktuellen Neuigkeiten mehr und registrieren Sie sich kostenlos zu unseren Diensten.


Neuen Kommentar schreiben

Um einen Kommentar schreiben zu können,
müssen Sie angemeldet sein.


Kommentare zu "Saleh: SPD befindet sich in "existenzgefährdender Krise""

Insgesamt 1 Kommentar vorhanden


Kommentar von Freddie32
07.10.2017 17:35 Uhr

das auf alle Fälle SPD muss sich etwas einfallen lassen um aus diesem Kreislauf wieder zu entfliehen.
neue Ideen und Strukturierungen sind dabei so denke ich sehr wichtig.